München – LMP Equity Partners, eine in München ansässige IT Investment Holding, investiert in die Grobman & Schwarz GmbH, ein 2008 in München gegründetes Software- und Beratungshaus.

Damit wird Grobman & Schwarz Teil der LMP Gruppe zu der bereits namhafte IT Dienstleistungs- und Softwareunternehmen gehören. Für LMP ist es bereits die zweite Akquisition innerhalb kurzer Zeit im Bereich Software & Solutions. Ziel von LMP ist es insbesondere Industrieunternehmen ein umfassendes Portfolio an Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für die durch die Digitalisierung notwendige Transformation ihrer Geschäfts- und Produktionsbereiche anbieten zu können.

Mit rund 20 Mitarbeitern fokussiert sich G&S auf das Projektmanagement in größeren Organisationen und entwickelt Lösungen für das Multiprojektmanagement und die Portfolioadministration. G&S ist damit Digitalisierungspartner mittelständischer und großer Unternehmen und unterstützt die Transition in die Cloud auf der Basis von modernen Microsoft Technologien wie Project und Sharepoint.

Die Kunden profitieren bereits heute von einer Vielzahl von Lösungen die G&S über die Jahre entwickelt hat. „In diesem Bereich sehen wir ein großes Potenzial für uns und unsere Kunden, die zunehmend der Digitalisierung durch flexibilisierte Cloud-Lösungen statt On-Premise Ansätzen Rechnung tragen.“ erklärt Sebastian Vorgel, Geschäftsführer von G&S, der sich im Übrigen zusammen mit LMP am Unternehmen beteiligt hat, seine Sicht auf die Entwicklung des Marktes.

„Zukünftig soll insbesondere das Cloud-Geschäft sowie der Lösungsbereich des Unternehmens noch stärker in den Vordergrund gestellt werden, in welchen den Kunden ein umfassendes Portfolio an Produkten zur Verfügung gestellt werden können, welche schnell und einfach an Kundenanforderungen angepasst werden können. Die Kombination von fertigen Lösungen „out-of- the-box“ mit individuell zugeschnittenen Anpassungen sorgt bei den Kunden für kürzere Projektlaufzeiten sowie niedrigere Kosten.“ zeigt Dario Rienhardt, Investment Manager bei LMP, die weitere Strategie des Unternehmens auf.

Das Unternehmen wird in Zukunft von Sebastian Vorgel geleitet, der bereits die letzten vier Jahre die Bereiche Projektleitung und Kundenbetreuung verantwortet hat und im November 2017 in die Geschäftsführung berufen wurde. Jewgenij Grobman wird die operative Verantwortung des Unternehmens abgegeben, dem Unternehmen aber zukünftig weiterhin beratend zur Seite stehen.

„Mit dem strategischen Know-How und den anderen Unternehmen der LMP Gruppe können wir unsere Stärken und Wettbewerbsvorteile weiter ausbauen und unseren Kunden in Zukunft ein noch umfassenderes Angebot liefern.“ beschreibt Sebastian Vorgel den Mehrwert der Partnerschaft mit LMP.

„Das Team von G&S hat neben umfassendem technischen Know-How in allen Bereichen der modernen Softwareentwicklung, auch langfristige Kundenbeziehungen über die letzten Jahre aufgebaut. Dies macht das Unternehmen besonders attraktiv für LMP.“ führt Thomas Luther, Managing Partner bei LMP, den Wert des Unternehmens weiter aus.

Über LMP Equity Partners

LMP Equity Partners ist eine IT Investment Holding. Wir fokussieren uns auf Software-, Solution-, sowie Managed Service-Provider, die Industrieunternehmen helfen Effizienz und Zuverlässigkeit zu steigern. Wir entwickeln unsere Unternehmen zusammen mit herausragenden Management Teams.

Über Grobman & Schwarz GmbH

Grobman & Schwarz ist langjähriger Microsoft Gold Certified Partner und Cloud Solutions Provider mit der Spezialisierung auf Multiprojektmanagement mit Microsoft Technologien. Mit unserem umfassenden Leistungsportfolio helfen wir Unternehmen dabei komplexe, unternehmensweite Prozesse abzubilden.

Analyst (m/f)